Sponsoring für den Kinderleseclub

27.11.2014

Lutz Wenger, Geschäftsführer der S+B Service und Büro GmbH, überreichte im Namen der Freunde der Wirtschaftsjunioren einen Personalcomputer an den Kinder-Leseklub der Anhaltischen Landesbücherei.

Mitten im Adventsbasteln überraschte Lutz Wenger die Jungen und Mädchen des Kinderleseklubs, welcher vom Förderverein der Anhaltischen Landesbücherei ins Leben gerufen wurde. Der Geschäftsführer der Service und Büro GmbH überbrachte im Namen der Freunde der Wirtschaftsjunioren den Kindern einen Computer.
Nun können sie die Realisierung ihres großen Buchprojektes „Von den Anfängen des Buchdrucks bis zum E-Book-Reader“ starten. "Denn im Leseklub wird nicht nur gelesen. Die Kinder erleben auch wie ein Buch entsteht", erläuterte Sylke Kaufhold, die sich ehrenamtlich für den Leseklub engagiert.

Die Freunde der Wirtschaftsjunioren e.V. ist ein Verein, in dem sich ehemalige Wirtschaftsjunioren aus der Region Dessau-Roßlau (die mit Erreichen des 40. Lebensjahres kein „Junior“ mehr sind) organisieren, um die Arbeit der Wirtschaftsjunioren und gemeinnützige Projekte zu unterstützen.   

Lutz Wenger, Geschäftsführer der S+B Service und Büro GmbH, überreichte im Namen der Freunde der Wirtschaftsjunioren einen Personalcomputer an den Kinder-Leseklub der Anhaltischen Landesbücherei.
Lutz Wenger, Geschäftsführer der S+B Service und Büro GmbH, überreichte im Namen der Freunde der Wirtschaftsjunioren einen Personalcomputer an den Kinder-Leseklub der Anhaltischen Landesbücherei.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen