Ausgebuchte Veranstaltung zur EU-Datenschutz-Grundverordnung

06.03.2018

Infos zur DSGVO: Über 50 Gäste folgten der Einladung des Bundesverbandes Mittelständischer Wirtschaft, der Kanzlei Dr. Exner und der S+B Service und Büro GmbH

"Kein angenehmes Thema, es ist aber notwendig sich damit auseinanderzusetzen". Mit diesem Satz fasste André Henning, Geschäftsführer der MaTec Gummiwerk GmbH aus Caputh, seine Motivation zusammen, sich mit dem komplexen Thema Datenschutz und Datensicherheit auseinanderzusetzen. Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) regelt viele Fragen zu diesen Themen neu. Sie tritt am 25.05.2018 in Kraft.

Bereits 1 Tag nach dem Versenden der Einladungen war die Veranstatung ausgebucht und das S+B Team von der enormen Resonanz überrascht. Sofort wurde ein Zusatztermin, der 28.03.2018, organisiert. So konnte jeder Interessent, welcher der Einladung des Bundesverbandes Mittelständischer Wirtschaft BVMW, der Kanzlei Dr. Exner, Rechtsanwälte und der S+B GmbH folgen wollte, "seinen" passenden Termin finden.

Über 50 Teilnehmer besuchten die Veranstaltung des BVMW

Rechtsanwältin Kanis präsentierte den Teilnehmern kompetent und anschaulich die neuen Regelungen zur EU-DSGVO sowie die erforderlichen Maßnahmen zur gesetzeskonformen Umsetzung. Dank ihrer interessanten und verständlichen Vortragsweise konnten die Teilnehmer dem Thema sehr gut folgen. Während der gesamten Veranstaltung gab es die Möglichkeit, aufgekommene Fragen an Frau Kanis und unsere Mitarbeiter zu richten, die diese gern beantworteten.

Nach dem Vortrag der Rechtsanwältin Kanis informierten sich die Teilnehmer noch über Möglichkeiten der Fachkräftesicherung und Qualifizierung. Anschließend stand bei einem Imbiss noch genügend Zeit zur Verfügung, um sich mit dem S+B Team über die vielfältigen technischen Möglichkeiten rund um die Themen Datenschutz und Datensicherheit auszutauschen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen